Historisches2022-03-29T20:25:30+02:00

Die Wuhlheide

24. Mai 2022|

Heute ist die Wuhlheide ein beliebtes Naherholungsgebiet in Oberschönweide mit Freizeitangeboten für Groß und Klein. Doch wie ist dieser Ort entstanden? Es lohnt sich, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen, denn dieser schöne Ort hat viele Veränderungen durchlebt und ist Zeitzeuge der großen geschichtlichen Ereignisse des 20. Jahrhunderts. Gründung Das Waldgebiet, auf dem sich [...]

Alter Güterbahnhof Köpenick

27. April 2022|

Ein Blick in die Vergangenheit Foto: Agnes G. Die Geschichte des Güterbahnhofs Köpenick ist eng verbunden mit der Industrialisierung des Bezirks. Während die Gegend rund um den heutigen Bahnhof Köpenick bis in die 1830er Jahre aus feuchten Wiesen der Wuhle-Niederung und angrenzenden Wald- und Heideflächen der Wuhl- und Mittelheide bestand, wurde zunächst [...]

Die Elektropolis

28. März 2022|

Am Anfang war das Licht. Das gilt für das Universum und die zweite Industrielle Revolution in Oberschöneweide. Heutzutage erzählen nur noch die gelben Ziegelsteinbauten, die den Köpenicker Ortsteil prägen, von seiner innovativen Vergangenheit. Der wohl wichtigste Name in diesem Zusammenhang ist Emil Rathenau. Der Maschinenbauingenieur erkannte früh die Bedeutung der Elektrotechnik und erwarb von [...]

Nach oben